Objektsicherheitsprüfung nach ÖNorm B 1300 und B 1301

ObjektSicherheitsprüfung nach ÖNorm B 1300 / B1301 für Wohngebäude und für nicht Wohngebäude

 

Regelmäßige Prüfroutinen im Rahmen von Sichtkontrollen und zerstörungsfreien Begutachtungen

Für Wohngebäude und für nicht Wohngebäude

 

Aufgrund des Inkrafttretens der Ö Norm B 1300 – Objektsicherheitsüberprüfung für Wohngebäude und der Ö Norm

B 1301 Objektsicherung für Nicht Wohngebäude – sind alle Hauseigentümern verpflichtet die bestehenden Wohngebäude regelmäßig überprüfen zu lassen. 

Diese ÖNorm stellt den Stand der Technik dar, nach welchen Eigentümer ihre Objekte zu prüfen haben.

Der Hauseigentümer ist für die Auswahl eines befugten sach und fachkundigen Objektsicherheitprüfers verantwortlich.

 

ÖNorm B 1300 - Vorwort

Eigentümer von Wohngebäuden tragen eine besondere Verantwortung für die Sicherheit und Gesundheit in Ihren Gebäuden und haben aus diesem Grund dafür Sorge zu tragen, dass von Ihrem Eigentum keine Gefahr für die Sicherheit von Personen oder deren Eigentum ausgeht. Dabei sind insbesondere Verkehrssicherheitspflichten entsprechend der Faktoren Erkennbarkeit, Zumutbarkeit und Wirtschaftlichkeit wahrzunehmen, wobei auch auf die Art der baulichkeit, deren Alter, die komplexität des Bauwerks und dessen Ausstattung bedacht zu nehmen ist. Die  Liegenschafts- bzw. Eigentümergemeinschaften sind daher in unterschiedlichen Umfang und unterschiedlicher Intensität mit zahlreichen Prüf-, Kontroll-, und Überwachungsverpflichten konfrontiert, um für den sicheren Zustand des Gebäudes Sorge zu tragen und von den vom Grundstück und/oder dem Wohngebäude ausgehenden Gefahren entgegenwirken zu können sowie erkennbare Gefahren zu verhindern.

 

Im Rahmen dieser Prüfungen werden mögliche Gefahrenquellen erfasst und dokumentiert. Durch diese Prüfungen ist eine frühzeitige Erkennung von Schäden bzw. Mängel möglich und können aufwendige Folgeschäden frühzeitig erkannt werden und dient somit den langfristigen Erhalt ihres Gebäudes.

 

 

Siehe Entscheidung des Obersten Gerichtshofes OGH,1 Ob39/08d:

"Dabei kann der Hauseigentümer eine einmal erteilte Benützungsbewilligung nicht für allemal entschuldigen, sondern hat die bauliche Sicherheit laufend zu überprüfen und die Baulichkeiten dem Ergebnis der Kontrolle entsprechend einwandfrei instand zu setzen und ganz allgemein den für die körperliche Sicherheit der Gäste - Bewohner- maßgeblichen, nach einschlägigen Gesetzen und anderen Vorschriften, aber auch nach dem jeweilgen Stand der Technik geltenden Mindesstandard durch ihm zumutbare Verbesserungsarbeiten einzuhalten. Dieses Mindesstandard ist herzustellen, sofern die Vorschriften die sicherheitsanforderungen verschärfen"

 

 

Gliederung in

F1 TECHNISCHE OBJEKTSICHERHEIT

F2 GEFAHRENVERMEIDUNG UND BRANDSCGUTZ

F3 GESUNDHEITS- UND UMWELTSCHUTZ

F4 EINBRUCHSCHUTZ UND SCHUTZ VOR AUSSENGEFAHREN

 

Unsere Kunden

  • Hausverwaltungen
  • Private Eigentümer
  • Firmen
  • Wohnungseigentümergemeinschaften
  • Genossenschaften
  • Öffentliche Eigentümer

 

 

 

Vorteile

 

Abwicklung durch einen zertifizierten Sachverständigen

 

Übernahme Ihrer Verantwortung als Eigentümer

 

Angebotserstellung innerhalb von 24 Stunden

 

Arbeitsbeginn innerhalb vo 3 Tagen

 

Sicherheitsüberprüfung vor Ort

 

Erstellung einer übersichtlichen Dokumentation sowie Fotodukomentation

 

Erstellung einer Mängelliste mit Zuordnung und Prioritäten

 

Wir übernehmen Ihre juristische Verantwortung

 

Erledigung kleinerer Arbeiten

 

Faire und einfache Preisgestaltung

 

Ihr Ansprechpartner

 

Karl Voitl 0676 750 750 7 oder karl.voitl@voitl.com

 

Weitere Beratungsfelder

 

  • Sanierungplanung
  • Leistungsbeschreibung und Durchführung der Ausschreibung
  • Bauberatung
  • Bauaufsicht und Qualitätskontrollen
  • Abnahmen und Fertigstellungsüberprüfung
     

Hier finden Sie uns

1190 Wien, Döblinger Hauptstraße 28/2

2100 Korneuburg, Bisamberger Straße 10

Für Fragen oder Terminvereinbarungen erreichen Sie uns unter der folgenden Telefonnummer:

 

0676 / 750 750 7

oder

karl.voitl@voitl.com

office@voitl.com

 

Nutzen Sie auch gerne direkt unser Kontaktformular.

Bürozeiten

Montag - Freitag. 7-18 Uhr

Wir freuen uns, Sie bald kennenzulernen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sachverständigenbüro Karl Voitl