Bauschäden

Ein Baumangel liegt vor, wenn ein Bauwerk nicht die ausdrücklich vereinbarte Beschaffenheit oder vertraglich zugesicherten Eigenschaften aufweist und somit der Wert des Gebäudes sowie seine Gebrauchstauglichkeit objektiv herabgesetzt wird.

 

Leider lassen sich Baumängel und Bauschäden nicht gänzlich vermeiden, so sehr dies auch anzustreben ist.

 

Die häufigsten Baumängel sind Feuchtigkeitsschäden im Kellerbereich, an der Fassade, im Dachbereich oder aber auch im Wohnbereich, sichtbar durch Schimmelbildung. Weitere häufig anzutreffende Baumängel sind Wärme- und Schallmängel, entstanden durch mangelhafte Dämmung der Außenwände, der Dächer sowie der einzelnen Geschoßdecken, insbesondere der Kellerdecken. Schäden in diesen Bereichen lassen sich nur mit erheblichen und damit kostspieligem Aufwand wieder beheben. Auch der Einsatz schadstoffbelasteter Baumaterialien sowie der Einsatz nicht erprobter Bauverfahren ist ein Mangel und für den Laien nicht immer gleich zu erkennen.

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Begutachtung und Dokumentation von Bauschäden
  • Zuordnen von Verantwortlichkeit
  • Ermitteln der Höhe von Wertminderungen
  • Erstellung von Sanierungskonzepten
  • Mitwirkung bei der Durchsetzung von Ansprüchen
  • Überwachung der Sanierung und Mängelbehebung

Ihr Ansprechpartner:

Karl Voitl

 

Hier finden Sie uns

1190 Wien, Döblinger Hauptstraße 28/2

2100 Korneuburg, Bisamberger Straße 10

Für Fragen oder Terminvereinbarungen erreichen Sie uns unter der folgenden Telefonnummer:

 

0676 / 750 750 7

oder

karl.voitl@voitl.com

office@voitl.com

 

Nutzen Sie auch gerne direkt unser Kontaktformular.

Bürozeiten

Montag - Freitag. 7-18 Uhr

Wir freuen uns, Sie bald kennenzulernen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sachverständigenbüro Karl Voitl